Freitag, 10. Juli 2020    News | Kontakt | Impressum
Facebook   Twitter   YouTube
Login merken? •  Noch kein Mitglied?
•  Passwort vergessen?

Navigation


Personal Nickpages


Mitglieder Online
Gäste Online: 9
Mitglieder Online: 0

Sponge-Manu3D:8h:12m
ArmasF314D:16h:10m
yobaby-yob...7D:14h:59m
NameKameleon29D:13h:39m
MarkusTheG...43D:20h:34m
MarkusTheG...43D:20h:35m
HolyBeach44D:20h:34m
Kspeedylp48D:16h:46m
AlexTheThu...50D:15h:22m
the Wolfgang55D:16h:7m

Anzahl Mitglieder: 909
Neuestes Mitglied: ArmasF31


Shoutbox
Du musst eingeloggt sein um eine Nachricht zu schreiben!


24.04.2020 00:02
moin

12.11.2019 20:47
Smile Guten Abend

29.03.2019 20:20
Guten Abend, guten Tag. Die Legende war hier. Hoffe es geht euch allen gut! MFG Die Legende

20.12.2018 01:17
Liebe Grüße ^_^

08.12.2017 16:16
Kann mir jemand helfen





Licensed Teamspeak 3 Server (AAL)
Tageswitz
Maria und Josef stehen in Bethlehem vor einer Herberge und bitten um Quartier. Der Wirt: "Wir haben kein Zimmer mehr frei." Josef: "Ja, seht Ihr denn nicht, dass mein Weib schwanger ist?" Wirt: "Dafür kann ich doch nichts." Josef: "Ich vielleicht?"


Zufallswitze
Ein Mann will in einer Bank in Zürich Geld einlegen. "Wie viel wollen Sie denn einzahlen?", fragt der Kassier. Flüstert der Mann: "Drei Millionen." - "Sie können ruhig lauter sprechen", sagt der Bankangestellte, "in der Schweiz ist Armut keine Schande."

Ein Architekt, ein Physiker und ein Mathematiker haben die Aufgabe, mit einer bestimmten Länge Zaun eine Schafherde einzuzäunen. Der Architekt macht einige Skizzen und fängt dann an. Leider war ihm der Zaun zu kurz. Der Physiker rechnet und rechnet, doch auch er gibt auf. Der Mathematiker nimmt nun einige Latten und baut einen Zaun um sich herum. Dann meint er: "Ich definiere: Ich befinde mich außerhalb des Zauns."

Ein Afrikamissionar besucht die Kranken in einem kleinen Dorf. In einem Kral findet er einen jungen Schwarzen, der im Fieber liegt. Er untersucht ihn, gibt ihm eine Tablette und sagt zu ihm: "Du keine Angst haben, du bald wieder gesund und arbeiten wie Elefant." "Das sein feine Sache", sagt der Schwarze. "Dann ich kann fahren nächste Woche wieder zu Sorbonne und können halten fein Vorlesung über Sozialpsychologie."

Ein Versicherungsvertreter besucht einen Bauernhof, trifft dort aber nur einen kleinen Jungen an.
Versicherungsvertreter: "Hallo, sind deine Eltern zufällig zu Hause?"
Junge: "Vom Trecker überfahrn."
"Wirklich? Das ist ja schrecklich! Sind vielleicht deine Geschwister zu Hause?"
"Vom Trecker überfahrn."
"Oh mein Gott! Sind vielleicht deine Großeltern oder deine Onkels oder Tanten oder irgendjemand von deinen Verwandten zu Hause?"
"Nein! Alle vom Trecker überfahrn."
"Was machst du denn dann den ganzen Tag so alleine?"
"Trecker fahrn!"

Ein kleiner Junge beobachtet einen Banker bei der Arbeit. Eine halbe Stunde, eine Stunde, eineinhalb Stunden vergehen. Dem Banker fällt das auf. Nach zwei Stunden geht er zu dem Jungen und fragt: "Na, willst du auch einmal Bankkaufmann werden?" - "Nein, ich nicht", antwortet der Junge, "aber mein Bruder, das faule Schwein."

Die Schulklasse soll nach Anhören einiger Beethovensinfonien, Bilder malen die dazu passen. Susi malt eine Naturlandschaft, Tiere auf dem Felde, Flüsse und Bäche. Das sei die "Pastorale" antwortet sie auf die Frage der Lehrerin, welche Sinfonie es darstelle.
Klausi hingegen malt ein Bild des Schreckens, Soldaten in der Schlacht, Tote, Könige und Kaiser auf ihrem Feldzug. Die "Eroica" sei das.
Fritzchen aber malt einen Riesenpenis, worauf die Lehrerin geschockt reagiert. Fritzchen ganz stolz: "Das ist 'Für Elise'!"

Eine Fußballmannschaft fliegt nach Amerika. Aus Langeweile beginnen die Burschen, in der Maschine mit dem Leder zu spielen. Der Pilot kann die Maschine kaum noch halten und schickt den Funker nach hinten. Nach zwei Minuten ist absolute Ruhe. "Wie hast du denn das gemacht?" - "Na ja", meint er, "ich habe gesagt: Jungs, es ist so schönes Wetter draußen, spielt doch vor der Tür!"

Die Krankenschwester kommt mit hochrotem Kopf und zerzausten Haaren aus dem Einzelzimmer und nestelt ihre Bluse zu. Fragt der Chefarzt: "Um Himmelswillen, ist etwas passiert?" Die Schwester: "Wie kann ich das jetzt schon wissen?"

Fahrzeugkontrolle. "Ihr linkes Rücklicht brennt nicht", belehrt der Polizist den Lastwagenfahrer. Der steigt aus, geht nach hinten und bleibt fassungslos bei seinem Fahrzeug stehen. "Sehen Sie, es funktioniert nicht", wiederholt der Beamte freundlich. "Zum Teufel mit dem Rücklicht", schnauzt ihn der Kapitän der Landstraße an. "Sagen Sie mir lieber, wo mein Anhänger geblieben ist."

Zwei Bautrupps, einer davon aus Ostfriesland, sollen Telegraphenmasten eingraben. Am Abend werden sie gefragt, wie viel sie geschafft haben.
Der erste Truppführer: "Fünfzehn." - "Nicht übel" meint der Vorarbeiter und fragt den Truppführer der Ostfriesen. Antwort: "Zwei." - "Zwei? Wieso nur zwei, die andern haben fünfzehn." - "Ja, aber schauen Sie doch mal, wie viel bei denen oben noch rausschaut!"



Die Homepage hatte schon 2,830,537 eindeutige Besuche  -  © 2020 by Sponge-Manu [Fun & Witze]